Movie-Arena - Portal


Ein Forum rund um den Film.
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen:
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Statistik
Wir haben 85 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist FallingApple.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 13731 Beiträge geschrieben zu 2317 Themen
Navigation
 Portal
 Index
 Mitgliedern
 Profil
 FAQ
 Suchen
Die neuesten Themen
Oscars 2012 Wer gewinnt heute Gold?
Mo Feb 27, 2012 12:15 am von Steolicious
Wer steht in meiner Gunst ganz oben und wer wird nach meiner Prognose gewinnen?

Jedes Jahr tun sich knapp 6000 Academy Mitglieder zusammen um Hollywoods herausragendste Filme des Jahres zu feiern. Viele Topstars wie Brad Pitt, George Clooney, Glenn Close und Meryl Streep buhlen heute Nacht um Hollywoods prestigeträchtigsten Goldjungen.

Der große Favorit ist der französische Stummfilm "The Artist" der mit 10 Nominierungen gleich mehrfach punkten wird.

Nachdem die Academy vor 2 Jahren beschloss die Bester Film Nominierungen von 5 auf 10 zu verdoppeln, wurde ab sofort beschlossen, dass es mindestens 5 und höchstens 10 Nominierte geben darf. Die 5 mit den meisten stimmen sind fix, die 5 restlichen Plätze werden nur gefüllt, wenn es zusätzliche Filme gibt die mehr als 5% der Stimmen erhalten sind sie ebenfalls dabei. 2012 sind es vier Filme die diese Hürde geschafft haben. Somit gibt es 9 Anwerter für den Besten Film.

Bester Film
The Artist
The Descendants
The Help
The Tree Of Life
War Horse
Extreme Loud And Incredibly Close
Hugo Cabret
Midnight In Paris
Moneyball

Mein Tipp:
The Artist wird das Rennen machen, er handelt von einer fast vergessenen Äre Hollywoods während der Umstellung von Stumm zu Tonfilmen und trifft somit den Nerv der Academy.

Mein Wunsch:
Schwere Entscheidung für mich, The Artist, Midnight in Paris und The Help stehen bei mir ganz oben auf der Liste. ELAIC und The Descendants hängen meinen drei Favoriten etwas nach. Moneyball, War Horse und The Tree Of Life haben mich nachhaltig nicht beeindrucken können und Hugo hab ich aus bisherigem Desinteresse nicht begutachtet. Ich entscheide mich für Midnight in Paris weil ich Woody und Paris liebe, weil ich mich freu, dass die Academy ihn wieder ernst nimmt. Den werde ich von meinen drei Favoriten auch wohl noch am häufigsten wiedersehen.

Bester Hauptdarsteller
Demian Bichir - A Better Life
George Clooney - The Descendants
Jean Dujardin - The Artist
Gary Oldman - Tinker, Tailor, Soldier, Spy
Brad Pitt - Moneyball

Mein Tipp:
Jean Dujardin hat ohne ein Wort zu sagen sehr viel Aufmerksamkeit erhalten, das spricht für ihn. Er ist Frischfleisch. George Clooney hat schon genügend Oscars und obwohl Brad Pitt noch keinen hat, braucht es heuer den frischen Wind eines stummen Franzosen. Oldman und Bichir sind die klaren Außenseiter, trotzdem sollte man auch diese nie unterschätzen, immerhin haben sie im Nomierungsprozess Leute wie Leonardo Dicaprio und Ryan Gosling ausgestochen.

Mein Wunsch:
Jean Dujardin.

Beste Hauptdarstellerin:
Glenn Close - Albert Nobbs
Viola Davis - The Help
Rooney Mara - The Girl With The Dragon Tattoo
Meryl Streep - The Iron Lady
Michelle Williams - My Week With Marilyn

Mein Tipp:
Meryl Streep und Viola Davis werden es sich unter sich ausmachen. Glenn Close und Michelle Williams haben nicht die geringste Chance. Auch Rooney Mara, die mit Abstand die Facettenreichste Performanz vollbracht hat, wird hier kein Mitspracherecht haben. Meryl hat das letzte Mal in den 80er Jahren einen Oscar gewonnen, Jahr für Jahr wird sie nominiert. Dieses Jahr geht sie aufs Ganze, transformt ihr Aussehen und ihre Art zu sprechen komplett. Aber auch Viola Davis die vor ein paar Jahren mit Meryl im Film "Doubt" eine Oscar Nominierung einheimste hat gute Chancen. The Help wurde vom amerikanischen Publikum geliebt, The Iron Lady eher abgelehnt. Doch am Ende ist es Meryl die einen ganzen Film alleine zu tragen vermag und heute wohl endlich ihren dritten Oscar bekommen wird.

Mein Wunsch:
Meryl Streep mit Abstand. Gefolgt von Rooney Mara, Viola Davis, Michelle Williams und Gleen Close. Am Rande möchte ich noch anmerken, dass mir diese Entscheidung viel schwerer gefallen wäre, wenn Tilda Swinton es unter die Nominierten geschafft hätte. In We Need To Talk About Kevin steckt sie Glenn Close (die sich zwar wie ein Mann bewegt aber leider wie eine Frau spricht) locker in die Tasche!

Bester Nebendarsteller
Kenneth Branagh - My Week With Marilyn
Jonah Hill - Moneyball
Nick Nolte - Warrior
Christopher Plummer - Beginners
Max Von Sydow - ELAIC

Mein Tipp:
Christopher Plummer. Er hat bisher alles abgeräumt was nur ging. Kenneth Branagh verkörpert in seiner Rolle einen Hollywoodstar, möglich, dass die ein oder andere Stimme auch an ihn geht - Solidarität.

Mein Wunsch:
Plummer, Max und Kenneth sind würdig. Nick hab ich nicht gesehen und Jonah fand ich nicht prickelnd. Plummer!

Beste Nebendarstellerin:
Berenice Bejo - The Artist
Jessica Chastain - The Help
Octavia Spencer - The Help
Janet McTeer - Albert Nobbs
Melissa McCarthy - Bridesmaids

Mein Tipp:
Octavia Spencer, The Help war ein mega Erfolg, ihre Rolle als aufmüpfiges Dienstmädchen gilt als Highlight des Ensemblefilms.

Mein Wunsch:
Im Roman empfand ich das aufmüpfige Dienstmädchen noch tiefgründiger, deswegen entscheide ich mich erstmal gegen Octavia. Berenice war in The Artist bezaubernd aber der Hauptdarsteller hat ihr die Show gestohlen. Jessica war dieses Jahr in gleich drei Filmen sehr gut... in The Help kam mir ihre Screentime zu kurz, Octavia hätte hier die Nase vorne. Melissa hat mich dieses Jahr mal so richtig zum Lachen gebracht und ein Sieg würde mein verkommenes Herz zum Lachen bringen. Aber am Ende bleibt Janet die nicht nur Glenn Close an die Wand spielt, sondern wirklich von Anfang bis Schluss eine makellose Performanz hinlegt. Janet.

Bester Regisseur
Woody Allen - Midnight In Paris
Terrence Malick - The Tree Of Life
Michael Hazanavicius - The Artist
Alexander Payne - The Descendants
Martin Scorsese - Hugo Cabret

Mein Tipp:
Hazanavicius ist der Academy zwar fremd aber er ist der Favorit. Scorsese hat mit Hugo ein weiteres Meisterwerk in seine Liste aufgenommen und die Academy kennt ihn und liebt seine Arbeit. Auch Malick hat mit The Tree Of Life eine sehr eigenwillige Filmkomposition geschaffen für die ihn viele anerkennen. Payne und Allen waren gut aber ich seh sie nicht als die Besten des Jahres an. Es wird knapp zwischen Scorsese und Hazanavicius. Der Stummfilm wird hier wohl siegen.

Bestes Original Drehbuch
The Artist
Bridesmaids
Margin Call
Midnight In Paris
A Seperation

Mein Tipp:
Midnight In Paris und the Artist sind die Frontrunner hier. Woody Allens Stärke war immer das Drehbuch, ich tippe auf sein Werk.

Mein Wunsch:
Midnight In Paris!! Gefolgt von The Artist undBridesmaids. (Margin Call und A Seperation habe ich beide nicht komplett gesehen)

Bestes Adaptiertes Drehbuch
The Descendants
Hugo Cabret
Ides Of March
Moneyball
Tinker, Tailor, Soldier, Spy

Mein Tipp:
Dieser Kampf wird zwischen Moneyball und The Decendants ausgetragen. Ein Überraschungssieg von Hugo oder TTSS wäre interessant, Ides Of March seh ich nicht als Gewinner. Ich bin unentschlossen, The Decendants.

Mein Wunsch:
First of all: ich war entsetzt als ich We Need To Talk About Kevin und The Help nicht unter den Nominierten gefunden habe. Von den tatsächlich Nominierten würde ich mich am ehesten noch mit The Descendants anfreunden.

Bester Animierter Film
Chico & Rita
Une Vie De Chat
Kung Fu Panda 2
Cat In Boots
Rango

Mein Tipp:
Rango.

Mein Wunsch:
Keine Wünsche zu vermelden.

Bester Fremdsprachiger Film
Bullhead - Belgien
Hearat Shulayim - Israel
In Darkness - Polen
Monsieur Lazhar - Canda
A Seperation - Iran

Mein Tipp:
In den letzten Jahren hat es immer einen Favoriten gegeben, der hat dann aber überraschenderweise immer verloren. Dieses Jahr ist der klare Favorit der iranische Beitrag A Seperation und auf den tippe ich auch.

Beste Kamera
The Artist
The Tree Of Life
The Girl With The Dragon Tattoo
Hugo Cabret
War Horse

Mein Tipp:
Entweder setzt sich The Tree Of Life durch, tolle Kamerafahrten die seines gleichen suchen, allerdings auch ein spezielle Film den nicht jeder schätzt. Oder der Liebling The Artist, ja der wird es - ohne Farbe, hebt sich dadurch ab.

Mein Wunsch:
Spontan entscheide ich mich für The Girl With the Dragon Tattoo.

Bester Schnitt
The Artist
The Descendants
The Girl With The Dragon Tattoo
Moneyball
Hugo Cabret

Mein Tipp:
Man sagt, der Schnitt ist alles. Wer den besten Schnitt hat, der hat den besten Film. Na wenn das so ist, wird The Artist punkten.

Mein Wunsch:
The Girl With The Dragon Tattoo wurde zwar nicht als Bester Film vorgeschlagen aber der Schnitt ist wirklich auf den Punkt und verdient Anerkennung.

Beste Art Dekoration
The Artist
Harry Potter Final
Hugo Cabret
War Horse
Midnight In Paris

Mein Tipp:
The Artist, die Academy hat schon lang nicht mehr farblose Dekoration so genau unter die Lupe genommen, die Nominierung zeigt, dass es ankommt. War Horse, Harry Potter und Hugo sind um einiges pompöser. Auch Midnight In Paris hat viele Bewunderer. Die Academy wird ihre Liebe zu The Artist voll durchziehen, Hugo sehe ich dicht dahinter.

Mein Wunsch:
Midnight In Paris, wünderschön.

Beste Kostüme
Anonymus
Hugo
Jane Eyre
W.E.
The Artist

Mein Tipp:
Anonymus, zu prachtvoll um sie zu irgnorieren. The Artist seh ich sehr dicht dahinter.

Mein Wunsch:
Anonymus.

Bestes Makeup
Albert Nobbs
The Iron Lady
Harry Potter Final

Mein Tipp:
Harry Potter will die Academy vielleicht zum Schluss doch endlich einen Oscar schenken. In dieser Kategorie ist die Wahrscheinlich wohl noch am größten. The Iron Lady könnte dem Zauberer jedoch noch gefährlich werden. Streep macht es.

Mein Wunsch:
The Iron Lady.

Beste Filmmusik
Tim & Struppi
The Artist
Hugo Cabret
Tinker, Tailor, Soldier, Spy
War Horse

Mein Tipp:
The Artist.

Mein Wunsch:
The Artist. Hier hätte ich aber noch lieber für Drive oder Melancholia gestimmt, leider blieben die hier unnominiert.

Bestes Sound Mixing
The Girl With The Dragon Tatto
Hugo Cabret
Moneyball
Transformers 3
War Horse

Mein Tipp:
The Girl With The Dragon Tattoo.

Mein Wunsch:
The Girl With The Dragon Tattoo.

Bester Song:
Die Muppets - Man Of Muppet
Rio - Real In Rio

Tipp ohne Wunsch:
Muppets.

Bester Sound Schnitt
Drive
The Girl With The Dragon Tattoo
Hugo Cabret
Transformers 3
War Horse

Mein Tipp:
The Girl With The Dragon Tattoo.

Mein Wunsch:
Drive.

Beste Visualle Effekte
Harry Potter Final
Hugo Cabret
Transformers 3
Real Steel
Planet Of The Apes - Prevolution

Mein Tipp:
Transformers 3.

Mein Wunsch:
Alles nur nicht Transformers 3.



Kommentare: 0
Umfrage
Wie sehr gefällt euch "The Hunger Games - Die Tribute von Panem"?
 10
 09
 08
 07
 06
 05
 04
 03
 02
 01
Ergebnis anzeigen
Die aktivsten Beitragsschreiber
Steolicious
 
Angelina_Jolie
 
Ripley
 
Petsura
 
viper
 
Belladonna
 
Keira
 
Faye
 
Claire
 
Hope
 
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 146 Benutzern am So Jun 06, 2010 11:26 pm