Movie-Arena

Ein Forum rund um den Film.
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?

Nach unten 

Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?
 Sehr gut!
 Gut.
 Geht so.
 Na ja, eher weniger.
 Gar nicht.
Ergebnis anzeigen
AutorNachricht
Steolicious
Star-Admin
Star-Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 5061
Alter : 30
Ort : Wien
Anmeldedatum : 02.09.07

BeitragThema: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Do Sep 20, 2007 11:31 am

Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?


Carrie Bradshaw
Carrie Bradshaw ist die Hauptfigur der Serie. Als Schuhfetischistin hat sie jedoch kein leichtes Leben, ihre einzige Kapitalanlage besteht aus unzähligen Stilettos von Manolo Blahnik.

„Ich mag mein Geld genau da, wo ich es sehen kann … hängend in meinem Kleiderschrank.“ (Carrie Bradshaw)
Carries Privatleben fließt in ihre wöchentliche Kolumne namens Sex and the City beim New York Star ein, wobei sich ihr ganzes Leben um Männer, Mode und Beziehungen dreht – so auch ihre Kolumne, die in eine erfolgreiche Buchveröffentlichung mündet und Carrie von ihren Geldsorgen befreit. Ihr Lebensmittelpunkt ist Mr.Big. Nach verschiedenen Beziehungen unter anderen zu dem Schriftsteller Jack Berger und einer gelösten Verlobung von Aidan Shaw folgt sie dem russischen Künstler Aleksandr Petrovsky schließlich nach Paris. Allerdings wird sie dort nicht glücklich und von Mr. Big, ihrer einzig wahren großen Liebe, zurück nach New York geholt.


Samantha Jones
Samantha „Sam“ Jones ist Public-Relations-Beraterin und führt ihre eigene Agentur. Durch ihren Beruf hat sie sehr gute Kontakte in die High Society, so dass sie sehr oft auf Partys oder Vernissagen eingeladen wird.

Sams Motto ist: „Ich brauche keinen Mann. Und wenn doch, dann bitte nackt und mit einem großen Schwanz“, und dieses Motto lebt sie auch intensiv aus. Sie ist sexuell sehr aufgeschlossen, probiert gerne Neues aus und hat dadurch einen hohen Verschleiß an Männern. "Ich bin pro-sexuell, ich pro-biere alles einmal aus." Zitat Samantha. Dabei will Samantha in der Regel keine langfristigen Beziehungen eingehen. Ganz im Gegenteil: Sie ist normalerweise nur auf der „Suche nach einem guten Fick“.

Eine Zeit lang probiert sie auch das Zusammenleben mit einer Frau in einer lesbischen Beziehung. Wie so oft aber, hält auch diese Beziehung nicht lange. Mit dem weiteren Verlauf der Serie wird Samantha aber etwas ruhiger und findet schließlich auch die Liebe in Richard. Aber auch diese Beziehung hält nicht lang, da Richard sie betrügt. Und trotz ihrer negativen Einstellung zum Thema "Beziehung" findet sie in der letzten Staffel in der Liebe zu Smith, einem "weitaus" jüngeren Schauspieler, ihre Erfüllung.

In der letzten Staffel entdeckt man bei ihr Brustkrebs. Die Chemotherapie belastet sie sehr, zumal sie ihre Haare und zwischenzeitlich ihren Hunger auf Sex verliert. Doch auch dies steht Sam mit Unterstützung ihrer Freundinnen und ihrem Freund Jared Smith tapfer durch.


Charlotte York
Charlotte York ist die Konservative des Quartetts. Sie kleidet sich weniger auffällig und gelegentlich scheinen ihr die Themen ihrer Freundinnen eher peinlich zu sein. Deutlich wird dies bei einem Mittagessen des Quartetts in einem Burger-Restaurant, währenddessen Samantha ihr neues Sexspielzeug ihren Freundinnen präsentiert und Charlotte verlegen zu Boden schaut und kichert. Sehr peinlich war es ihr, als ihr Liebhaber sie zu Anal-Sex überreden wollte. Zitat Charlotte: „Kein Mann will eine Miss-in-den-Po-gebumst heiraten!“

Nach der Scheidung von ihrem ersten Mann Trey McDougal verliebt sich Charlotte in ihren Scheidungsanwalt Harry Goldenblatt, der jüdischen Glaubens ist. Zuerst glaubt sie, dass er überhaupt nicht zu ihr passe, aber aus Liebe zu ihm macht Charlotte dann sogar einen „Crash-Kurs zum Judentum“ und konvertiert. Zwar trennt sich das Paar nach einem Streit, da Charlotte das neue Bekenntnis vielleicht etwas zu ernst nahm (sie wollte Schabbat feiern, Harry ein Baseball-Spiel im Fernsehen anschauen, worüber es zum Streit kam), jedoch hält Harry auf einer Single-Party der jüdischen Gemeinde, auf der sie sich nur zufällig begegnen, um ihre Hand an. Schon in ihrer ersten Ehe versuchte sie vergeblich, schwanger zu werden. Ihr Kinderwunsch wird in der letzten Folge erfüllt, als sie und ihr Mann Harry die Zusage zur Adoption eines chinesischen Babys bekommen.


Miranda Hobbes
Miranda Hobbes ist Anwältin und hat einen zynischen Charakter, was sich auch in ihrem Umgang mit Männern niederschlägt. Im Laufe der Serie überwindet sie jedoch ihre dahinter steckenden Bindungsängste und wird – als einzige in dem Quartett – Mutter. Für Miranda ist es schwer, Mutter und Anwältin zugleich zu sein, so dass sie sogar ihren Chef bittet, ihre Arbeitszeit auf 50 bis 55 Stunden pro Woche zu reduzieren. Sie braucht sehr lange, um sich ihre Liebe zu Steve, dem Vater ihres Kindes, einzugestehen. Nach ihrer Heirat zieht sie ihrer Familie zuliebe nach Brooklyn. Als Steves Mutter nach einem Schlaganfall zunehmend an Demenz leidet, nehmen die beiden sie auf. Trotzdem findet Miranda noch Zeit, mit ihren Freundinnen durch die Clubs und Bars New Yorks zu streifen, wobei sie natürlich nicht mehr aktiv auf "Männerfang" geht. (Quelle: Wikipedia)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.movie-arena.de.tl/
Scurfio
Doku-Moderator
Doku-Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 30
Anmeldedatum : 05.09.07

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Do Sep 20, 2007 10:45 pm

Konnte mich der Hysterie entziehen und weder Humor entdecken, der mich angesprochen hätte, noch wirklich interessanten Inhalt.

Die Behauptung die Serie wäre so toll weil "Frauen mal so richtig offen über Sex reden" stimmt mich nachdenklich...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Steolicious
Star-Admin
Star-Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 5061
Alter : 30
Ort : Wien
Anmeldedatum : 02.09.07

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Do Sep 20, 2007 11:22 pm

Ich kann mich noch gut erinnern als ich die Serie 2002 immer spätabends auf ORF1 sah und immer mehr gefallen daran fand. Ich hab sie weder großartig ernst genommen noch die Oberflächlichen Elemente ausgeblendet. Mir war also klar das es sich hierbei nicht um eine grandios - tiefgründige Frauen Serie handelt in der die Protagonistinnen oft sexuell aktiv sind.

Als mitte 2003 "Sex and the City" so richtig vermarktet wurde und in aller Munde war hab ich mich etwas distanziert weil mich der Hype etwas genervt hat.

Insgesamt find ich die Serie ganz unterhaltsam und immer wieder nett zum sehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.movie-arena.de.tl/
Angelina_Jolie
Produzent
Produzent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1006
Alter : 34
Anmeldedatum : 05.09.07

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Mo Sep 24, 2007 7:22 pm

Anspruchslos würde ich nicht sagen, Sex and the City ist einfach eine gelungene Serie über das Thema "Sex". Es ist halt so inziniert worden, dass es witzig ist/sein soll. Die einen lieben sie und die anderen hassen sie. Ich schau mir die Serie immer wieder gerne an weil es Unterhaltung pur ist! Und ich steh dazu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hope
Tv-Star
Tv-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 358
Alter : 28
Anmeldedatum : 11.09.07

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Sa Dez 01, 2007 3:00 pm

Mir gefallen nur die späteren Folgen weil die ersten waren noch irgendwie so langweilig und so. Auf den Film freu ich mich schon weil er eben auf die Serie anschließt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Keira
Hauptdarsteller
Hauptdarsteller
avatar

Anzahl der Beiträge : 514
Alter : 28
Anmeldedatum : 09.12.07

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Fr März 28, 2008 1:38 am

Unterhaltung bietet die Serie und wenn man gerade mit den Freunden zusammensitzt und nach der Folge über das Thema quatsch, das mag ich besonders gern. Weil es eine eher leichte Serie ist gibts von mir "nur" ein gut!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ripley
Sci-Fi & Fantasy God
Sci-Fi & Fantasy God
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 946
Alter : 31
Anmeldedatum : 12.11.07

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Fr März 28, 2008 5:35 pm

Manchmal kann eine Episode ganz erfrischend sein aber grundsätzlich würde ich mich nicht als Zuschauer outen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Petsura
Kino-Star
Kino-Star
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 850
Alter : 54
Ort : Nördliches Ruhrgebiet
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Fr März 28, 2008 6:16 pm

ich habe ein paar Folgen gesehen, die teilweise ganz nett waren. Den Hype habe ich nie ganz verstanden.

Nicht so mein Fall.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Giuliana
Assistent
Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 31
Ort : Köln
Anmeldedatum : 17.03.08

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Fr März 28, 2008 6:44 pm

Als die Serie ganz groß war, hab ich aus Neugier mal reingeschaut und bin auch später noch ab und zu mal hängen geblieben.
So richtig toll find ich sie aber nicht. Besonders mit der Hauptfigur konnte ich mich irgendwie gar nicht anfreunden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Claire
Tv-Star
Tv-Star
avatar

Anzahl der Beiträge : 399
Alter : 31
Anmeldedatum : 13.10.07

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   So März 30, 2008 2:34 pm

Hoffentlich gibt es vor dem Film noch mal die letzte Folge zu sehen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ally Mc Beal
Star-Assistent
Star-Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 179
Alter : 34
Ort : Wien
Anmeldedatum : 22.04.08

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Di Apr 22, 2008 5:34 pm

Also dazu kann ich nur sagen das ich die Serie hin und wieder eigentlich ganz unterhaltsam fand,...
ist aber eher etwas zum abschalten und berieseln lassen.
Wenn man sie mal 3 Wochen nicht gesehen hat dann ging die WELT deswegen auch nicht unter.

Aber trotzdem 10 Punkte von mir !!!!! good
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Steolicious
Star-Admin
Star-Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 5061
Alter : 30
Ort : Wien
Anmeldedatum : 02.09.07

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Di Apr 22, 2008 11:52 pm

Ally Mc Beal schrieb:
Also dazu kann ich nur sagen das ich die Serie hin und wieder eigentlich ganz unterhaltsam fand,...
ist aber eher etwas zum abschalten und berieseln lassen.
Wenn man sie mal 3 Wochen nicht gesehen hat dann ging die WELT deswegen auch nicht unter.

Aber trotzdem 10 Punkte von mir !!!!! good

Und gibt es eine Lady die dir besonders gut gefällt? Ich mag ja Miranda am liebsten, sie ist die Zynische mit den roten Haaren aber das weißt du vermutlich eh! Wink

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.movie-arena.de.tl/
Ally Mc Beal
Star-Assistent
Star-Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 179
Alter : 34
Ort : Wien
Anmeldedatum : 22.04.08

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Mi Apr 23, 2008 12:09 am

ich mag die Samantha Jones am liebsten weil sie meiner meinung nach noch den besten schmäh bzw. die dümmsten Aussagen hat :-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Steolicious
Star-Admin
Star-Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 5061
Alter : 30
Ort : Wien
Anmeldedatum : 02.09.07

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Mi Apr 23, 2008 12:13 am

Ally Mc Beal schrieb:
ich mag die Samantha Jones am liebsten weil sie meiner meinung nach noch den besten schmäh bzw. die dümmsten Aussagen hat :-)

Sie weiß was sie will und ist einfach direkt, als ich gestern im Kino die Vorschau zum Film gesehen hab, da meinte die Erzählstimme im Trailer eh "Manches ändert sich nie" und dann sah man Samatha wie sie wieder einmal voller Fleischeslust war. Aha!

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.movie-arena.de.tl/
Ally Mc Beal
Star-Assistent
Star-Assistent
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 179
Alter : 34
Ort : Wien
Anmeldedatum : 22.04.08

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Fr Apr 25, 2008 4:12 pm

eben ganz Samamtha good
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaktusfeige
Assistent
Assistent
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 30.03.08

BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   Di Mai 20, 2008 5:53 pm

Geht so. Meistens ist mir die Serie zu doof aber mir fehlt auch etwas der Bezug zu dem Ganzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?   

Nach oben Nach unten
 
Wie sehr gefällt euch "Sex and the City"?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Movie-Arena :: Serien :: Serien-
Gehe zu: